Fett weg mit Kälte – Kryolipolyse

Gezielter Fettabbau mit Kälte

Kryolipolyse

Kältetherapie Cryo Lipolyse, oder Kryolipolyse / Kryolipolyse ist eine nichtoperative Körperformungsmethode, um hartnäckige Fettpolster nicht-invasiv zu reduzieren.

Unter Kryolipolyse versteht man die Verminderung von Fettzellen durch eine lokale Anwendung von Kälte. Das Kältetherapie Cryo Lipolyse Verfahren ist eine darauf spezialisierte Behandlung, störende Fettpolster am Bauch können mittels Kälte, ohne Betäubung und ohne chirurgische Maßnahmen, schonend reduziert werden.

Die Kryolipolyse Kältebehandlung nutzt die Eigenschaft von Fettzellen aus, die wesentlich kälteempfindlicher als das umgebende Gewebe sind. Durch eine Kühlung der zu behandelnden Fettgewebspolster auf ca. -1 Grad und tiefer, werden die Fettzellen so geschädigt, dass sie innerhalb von 1-2 Monaten abgebaut werden, ohne dass die darüber liegende Haut oder die darunter liegenden Gewebe beschädigt werden.

Es ist ein klinisch erprobtes Verfahren, das hartnäckige Fettdepots durch Kälteeinwirkung entfernt, welche durch Sport oder eine gesunde Ernährungsweise nicht reduziert werden können.

Unter Kryolipolyse Kältebehandlung  versteht man die Verminderung von Fettzellen durch lokale Anwendung von Kälte zu kosmetischen Zwecken. Es handelt sich um eine nicht-invasive Technik, bei der ein offensichtlich fetthaltiger Körperteil (Bauch, Unterarme, Hüften) in ein Gerät mittels eines Applikator eingesaugt und darin unterkühlt wird.

Fettzellen unter dem Einfluss von Kälte sterben früher ab als anderes Gewebe.
Diesen Effekt macht man sich zunutze, um kleinere Fettablagerungen selektiv zu behandeln. Weitere Begriffe sind Kryolipolyse, Cryo Lipo Sculpting, Kryolipolyse, Kältetherapie, oder Kältebehandlung

Sie haben vor jeder Behandlung ein kostenloses, unverbindliches Anamnese Gespräch im Studio, wo jegliche Kontraindikationen oder sonstige gesundheitliche Fragen besprochen werden. Über die möglichen Ergebnisse, welche sich mit der Behandlung erzielen lassen, werden Sie im Beratungsgespräch umfassend aufgeklärt.

Kältetherapie Cryo Lipolyse soll nicht die Fettabsaugung ersetzen, es stellt jedoch eine Alternative für die Patienten dar die nach einer einfacheren Behandlung ohne Eingriff und ohne Ausfallszeit suchen. Genau wie bei der Fettabsaugung ist Kältetherapie Cryo Lipolyse keine Methode, um allgemeines Übergewicht zu behandeln. Kältetherapie Cryo Lipolyse wird vor allem angewandt bei diätresistenten Fettpölstern am Bauch, an den Hüften, Rücken, Hinterseite der Arme und an der Innen- und Außenseite der Oberschenkel.